Im DSH-Prüfungstraining werden die Prüfungsteile vorgestellt und simuliert. Der Kurs ist für Teilnehmer/innen mit Oberstufenkenntnissen, die die Struktur und Form der Prüfung kennen lernen möchten. Zu dem DSH-Prüfungstraining können sich externe (nicht eingeschriebene Studententen der Hochschule Fulda) und interne (eingeschriebene Studenten der Hochschule Fulda) Personen anmelden. Das DSH-Prüfungstraining wird zusätzlich zur DSH-Prüfung angeboten und ist somit nicht verpflichtend. 

Kursinhalte: Die schriftlichen Prüfungsteile "Leseverständnis", "Wissenschaftssprachliche Strukturen", "Hörverständnis" und "Textproduktion" sowie die mündliche Prüfung werden anhand von fünf bis sechs authentischen DSH-Prüfungsbeispielen bearbeitet. Die TeilnehmerInnen erfahren so, wie die Prüfung aufgebaut ist, wie die Texte und Fragen zu bearbeiten sind und welche Punkte bei der Bewertung der Prüfung besonders wichtig sind.

Nächstes Prüfungstraining: 20. Februar bis 09. März 2017 (13 Termine)

Teilnehmerzahl:  2 Gruppen mit jeweils 15 Personen

Stundenzahl: 65

Teilnahmegebühr:  € 182,- (€ 2,80 je Stunde)

Anmeldefrist: solange Plätze verfügbar sind

Anmeldeformular: es sind alle Plätze ausgebucht

Materialien: ein einsprachiges Deutsch-Wörterbuch muss von den TeilnehmerInnen mitgebracht werden. Alle anderen Materialien werden gestellt.

Wohnmöglichkeiten während des Prüfungstraining: hier finden Sie Informationen rund um das Thema Wohnungssuche. Das Sprachenzentrum kann leider keine Zimmervermittlung anbieten.

Informationen zum nächsten Prüfungstraining finden Sie hier

Wichtig: Die Anmeldung und Zulassung zum DSH-Prüfungstraining ist nur möglich bei einer Anmeldung und Zulassung zur DSH-Prüfung.